Ronja Schmitt, MdB

Herzlich Willkommen

22. Juli 2016

Deutsche Traumastiftung muss zukünftig noch größere Rolle spielen – „Es ist gut dass wir in der Wissenschaftsstadt Ulm einen solchen Schwerpunkt haben!“

19. Juli 2016

Die Bundestagsabgeordnete Ronja Schmitt konnte zu einem Vor-Ort-Besuch im Wahlkreis die Parlamentarische Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, begrüßen.

15. Juli 2016

B10 OU Amstetten und B28 OU Blaubeuren hochgestuft – Schmitt MdB: „Ein großartiges Signal für die Kommunen und die betroffenen Anlieger.“

09. Juli 2016

Die Bundesregierung hat beschlossen, dass vor Schulen, Kitas, Senioren- und Pflegeheimen sowie Krankenhäusern zukünftig vereinfacht Tempo 30 eingeführt werden kann. Die Bundestagsabgeordnete Ronja Schmitt hatte bereits im Mai vergangenen Jahres eine diesbezügliche Initiative angeregt.

07. Juli 2016

Die Bundestagsabgeordnete Ronja Schmitt begrüßt die heute im Bundestag beschlossene Verschärfung des Sexualstrafrechts: „Mit dem von der Koalition eingebrachten Änderungen setzen wir das Prinzip ‚Nein heißt Nein‘ im deutschen Strafrecht um. Fortan ist die ‚rote Linie‘ immer dann überschritten, wenn jemand gegen den erkennbaren Willen des Opfers verstößt. Das ist ein großer Erfolg für die Frauen in der Union, die schon früh diese Regelung gefordert hatten. In der ‚Mainzer Erklärung‘ der Union war dieser Grundsatz im Februar ebenfalls bereits aufgeführt.